Herzlich Willkommen zum Erkrath-Wetter!
Wenn Sie wirklich wissen möchten, wie das Wetter in Alt-Erkrath, Hochdahl und Unterfeldhaus wird - hier erfahren Sie es.


Montag, 23. Januar 2017

Nachts (Mitternacht bis 5 Uhr):
Anfangs wechselnd, später stark bewölkt mit möglichem Dunst oder Nebel, -2 (gefühlt -5) Grad, leiser Zug bis leichter Wind.

Am frühen Morgen (5 bis 8 Uhr):
Stark bewölkt und möglicher Dunst oder Nebel, -2 (gefühlt -6) Grad, leichter bis schwacher Wind.
 
Vormittags (8 bis 12 Uhr):
Zunächst stark bewölkt mit möglichem Dunst oder Nebel, im weiteren Verlauf wechselnd bewölkt, -3 (gefühlt -7) Grad, leichter bis schwacher Wind.

Mittags (12 bis 14 Uhr):
Wechselnd bewölkt, -1 (gefühlt -5) Grad, leichter bis schwacher Wind.
 
Nachmittags (14 bis 18 Uhr):
Anfangs wechselnd, im weiteren Verlauf stark bewölkt, 0 (gefühlt -5) Grad, leichter bis mäßiger Wind.

Am frühen Abend (18 bis 20 Uhr):
Stark bewölkt, -1 (gefühlt -5) Grad, leichter bis schwacher Wind.

Abends (20 Uhr bis Mitternacht):
Stark bewölkt und Regen ist nicht ausgeschlossen, -1 (gefühlt -5) Grad, leichter bis schwacher Wind.

Gegen 07:45 Uhr beginnt die Morgendämmerung, um 08:22 Uhr geht die Sonne auf, um 17:07 Uhr wieder unter und um 17:45 Uhr wird es dunkel.


Die weiteren Aussichten für Erkrath (tagsüber)

Dienstag     bewölkt Nebel /  bewölkt


Wettersymbole: wettergefahren.de